X

Herzlich Willkommen auf dem Stellenportal der Lebenshilfe Kempten.
Wir freuen uns über Ihr Interesse. Bei Fragen können Sie uns gerne jederzeit kontaktieren.

 

Der Bereich Wohnen der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu bietet ab sofort eine Stelle für 

Heilerziehungspfleger/in, Erzieher/in, Gesundheits- und Krankenpfleger/in

mit ca. 20 Stunden/Woche bis zu Vollzeit zur Mitarbeit in unserer Wohngemeinschaft Helenenhof in Hopferbach bei Obergünzburg, einer Wohngemeinschaft für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit geistiger Behinderung und/oder Schwermehrfachbehinderung.


Wir bieten:

  • Einarbeitungs- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Gestaltungsspielraum in abwechslungsreicher Tätigkeit
  • Mitgestaltung der konzeptionellen Entwicklung der Einrichtung
  • In der Regel keine geteilten Dienste sowie überwiegende Tätigkeit im Tagdienst
  • Bezahlung nach TVöD mit sehr guten Sozialleistungen (kostenfreie Beihilfe, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge)

 

Wir wünschen:

  • Soziale Kompetenz und Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung und/oder alten Menschen
  • Engagiertes und selbstständiges Arbeiten im Schichtdienst, enge Zusammenarbeit im Team der Wohngemeinschaft
  • Offenheit, Flexibilität und die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen
  • PKW-Führerschein

Richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bitte an:
Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V. Kempten/Allgäu, 
z.Hd. Hr. Jürgen Schulz, Sankt-Mang-Platz 5, 87435 Kempten
oder per Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Der Bereich Wohnen der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu sucht zum 01.09.2017 eine/n

Heilerziehungspfleger/in, Erzieher/in 
oder vergleichbare Ausbildung

mit ca. 12 Stunden/Woche zur Mitarbeit in unserer Wohngemeinschaft Mariabergerstraße, Gruppe 4. Die Einsatzzeiten sind vorzugsweise im Frühdienst zwischen 5.45 und 8.30.


Wir bieten:

  • Einarbeitungs- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Gestaltunsspielraum in abwechslungsreicher Tätigkeit
  • Bezahlung nach TVöD mit sehr guten Sozialleistungen (kostenfreie Beihilfe, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge)


Wir wünschen:

  • Soziale Kompetenz und Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • Engagiertes und selbstständiges Arbeiten in enger Zusammenarbeit mit den Kollegen
  • Bereitschaft zur Schicht- und Wochenendarbeit
  • PKW Führerschein

Richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bis zum 26.07.2017 bitte an:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu
z.Hd. Fr. Sabrina Riedele, Rottachstraße 48a, 87539 Kempten
oder per Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Bewerbungen bitte ausschließlich als PDF senden)


 

 

 

 

Der Bereich Wohnen der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu sucht zum 01.01.2018 eine/n

Heilerziehungspfleger/in, Erzieher/in

mit ca. 34 Stunden/Woche bis Vollzeit in der Funktion einer Gruppenleitung für unsere Wohngemeinschaft Elisabeth-Selbert-Straße für Menschen mit geistiger Behinderung.


Wir bieten:

  • Einarbeitung und Begleitung durch eine erfahrene Gruppenleiterin & Unterstützung durch langjährige Mitarbeiter/innen der Lebenshilfe
  • Ihnen die Möglichkeit, den Ablauf einer bestehenden Wohngemeinschaft durch Ihre eigenen Fähigkeiten und Fertigkeiten zu bereichern
  • Teilnahme an Fortbildungen
  • Bezahlung nach TVöD mit sehr guten Sozialleistungen (kostenfreie Beihilfe, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge)


Sie sind:

  • Erfahren in der Begleitung von Menschen mit Behinderung und suchen eine neue Herausforderung
  • Interessiert daran, ein motiviertes Team zu führen sowie das Zusammenleben von 14 Bewohnern/innen aktiv zu gestalten 
  • Offen, flexibel und bereit zu Schichtarbeit
  • Mit Microsoft Office vertraut

Richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bitt an:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu
z.Hd. Fr. Sabrina Riedele, Rottachstraße 48a, 87539 Kempten
oder per Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Bewerbungen bitte ausschließlich als PDF senden)


 

 

 

 

Der Bereich Wohnen der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Betreuungshilfskräfte (m/w)

mit ca. 20 - 30 Stunden/Woche zur Mitarbeit in einer unserer Wohngemeinschaften für Menschen mit einer geistigen oder seelischen Behinderung.


Wir bieten:

  • Einarbeitungs- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Gestaltunsspielraum in abwechslungsreicher Tätigkeit
  • Bezahlung nach TVöD mit sehr guten Sozialleistungen (kostenfreie Beihilfe, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge)


Wir wünschen uns:

  • Soziale Kompetenz und Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • Engagiertes und selbstständiges Arbeiten in enger Zusammenarbeit mit den Kollegen
  • Bereitschaft zur Schicht- und Wochenendarbeit
  • PKW Führerschein

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte an:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu
z.Hd. Fr. Sabrina Riedele, Rottachstraße 48a, 87439 Kempten (Allgäu)
oder per Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Bewerbungen bitte ausschließlich als PDF senden)


 

 

 

 

Der Bereich Wohnen der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Betreuungshilfskraft (m/w)

mit ca. 27 Stunden/Woche zur Mitarbeit in unserer Wohngemeinschaft Mariabergerstraße, Gruppe 2 für Menschen mit geistiger Behinderung.


Wir bieten:

  • Einarbeitung und ein angenehmes Arbeitsklima
  • Gestaltunsspielraum in abwechslungsreicher Tätigkeit
  • Bezahlung nach TVöD mit sehr guten Sozialleistungen (kostenfreie Beihilfe, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge)


Wir wünschen:

  • Soziale Kompetenz in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • Engagiertes und selbstständiges Arbeiten
  • Offenheit und Flexibilität
  • PKW Führerschein

Richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bitt an:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu
z.Hd. Fr. Sabrina Riedele, Rottachstraße 48a, 87539 Kempten
oder per Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Bewerbungen bitte ausschließlich als PDF senden)


 

 

 

 

Im Bereich der Heilpädagogischen Tagesstätte der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V. Kempten/Allgäu suchen wir zum 01.09.2017 eine/einen

Heilpädagogen/in

Erzieher/in

Für die Leitung einer Tagesstättengruppe.

 

Wir suchen:

Eine verantwortungsbewusste, aufgeschlossene Persönlichkeit, der die Arbeit mit Menschen mit einer geistigen Behinderung vertraut ist

Wir bieten:

Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem aufgeschlossenen MitarbeiterInnenteam

 


Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt ca. 20 Stunden (+/- 2 Std.).

Die Bezahlung richtet sich nach dem TVöD. Die Stelle ist zunächst bis zum 31.08.2018 befristet zu besetzen.

Für weitergehende Fragen und Auskünfte steht Ihnen der Tagesstättenleiter Herr Helmreich unter der Tel.Nr. 0831/5911050 als Ansprechpartner zur Verfügung.

Bei Interesse richten Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung an:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Heilpädagogische Tagesstätte z.H. Markus Helmreich, Schwalbenweg 61, 87439 Kempten


stelle_04_tagesstaette

Im Bereich der Heilpädagogischen Tagesstätte der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V. Kempten/Allgäu suchen wir zum 01.02.2017 eine/einen

Stellenbeschreibung

weitere Informationen Stelle


Ihre Aufgaben:

  • Text
  • Text
  • Text
  • Text

Wir erwarten:

  • Text

Wir bieten:

  • Text
  • Text
  • Text

Die Stelle ist zunächst für die Zeit des Mutterschutzes zu besetzen, ggf. danach Elternzeit. Insgesamt sind 34 Stunden zu vergeben.

Für weitergehende Fragen und Auskünfte steht Ihnen der Tagesstättenleiter Herr Helmreich unter der Tel.Nr. 0831/5911050 als Ansprechpartner zu Verfügung.

Bei Interesse richten Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung an:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Heilpädagogische Tagesstätte z.H. Markus Helmreich, Schwalbenweg 61, 87439 Kempten


Für den Bereich der Tom-Mutters-Schule bieten wir zum nächstmöglichen Zeipunkt Stellen für

Stellenbeschreibung

weitere Informationen Stelle


Wir bieten:

  • Text
  • Text
  • Text
  • Text

Wir suchen

  • Text
  • Text
  • Text
  • Text

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V. Kempten / Allgäu, z.Hd. Herrn Andreas Pfisterer

Sankt-Mang-Platz 5, 87435 Kempten

Gerne auch als Online-Bewerbung (bitte ausschließlich als PDF): Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


stelle_06_tomMuttersSchule

Für den Bereich der Tom-Mutters-Schule bieten wir zum nächstmöglichen Zeipunkt Stellen für

Stellenbeschreibung

weitere Informationen Stelle


Wir bieten:

  • Text
  • Text
  • Text
  • Text

Wir suchen

  • Text
  • Text
  • Text
  • Text

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V. Kempten / Allgäu, z.Hd. Herrn Andreas Pfisterer

Sankt-Mang-Platz 5, 87435 Kempten

Gerne auch als Online-Bewerbung (bitte ausschließlich als PDF): Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Für den Bereich Wohnen bieten wir zum 01.09.2017 eine Stelle für

Heilerziehungspfleger/in oder Erzieher/in

für die Mitarbeit in unserer Seniorentagesstätte in der Mariaberger Straße mit ca. 30 Stunden/Woche, befristet bis 30.06.2018.


Wir bieten:

  • Ihnen die Möglichkeit, den Ablauf in der Seniorentagessätte durch Ihre eigenen Fähigkeiten und Fertigkeiten zu bereichern
  • Regelmäßige Arbeitszeiten
  • Teilnahme an Fortbildungen
  • Bezahlung nach TVöD mit sehr guten Sozialleistungen (kostenfreie Beihilfe, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge)

Wir suchen

  • Soziale Kompetenz und Berufserfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • Engagiertes und selbstständiges Arbeiten in enger Zusammenarbeit mit dem Team der Seniorentagesstätte Mariaberger Straße sowie der Leitung der Seniorentagesstätte Rottachstraße inkl. deren Team
  • Offenheit, Flexibilität und Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen
  • Musisch-kreative Fähigkeiten

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V. Kempten / Allgäu,

z.Hd. Herrn Jürgen Schulz

Rottachstraße 48a, 87439 Kempten

Gerne auch als Online-Bewerbung (bitte ausschließlich als PDF): Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Für den Bereich Wohnen bieten wir zum nächstmöglichen Zeipunkt Stellen für

Heilerziehungspfleger/innen, Erzieher/innen, Gesundheits- und Krankenpfleger/innen

mit jeweils ca. 30 Stunden/Woche zur Mitarbeit in unserer Wohngemeinschaft Helenenhof in Hopferbach für Kinder und Jugendliche und junge Erwachsene mit geistiger Behinderung und/oder Schwermehrfachbehinderung.


Wir bieten:

  • Einarbeitungs- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Gestaltungsspielraum in abwechslungsreicher Tätigkeit
  • Mitgestaltung der konzeptionellen Entwicklung der Einrichtung
  • Bezahlung nach TVöD mit sehr guten Sozialleistungen (kostenfreie Beihilfe, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge)
  • In der Regel keine geteilten Dienste sowie überwiegend Tätigkeit im Tagdienst

Wir wünschen

  • Soziale Kompetenz und Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung und/oder alten Menschen
  • Engagiertes und selbstständiges Arbeiten im Schichtdienst, enge Zusammenarbeit im Team der Wohngemeinschaft
  • Offenheit, Flexibilität und die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen
  • PKW Führerschein

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V. Kempten / Allgäu, z.Hd. Herrn Jürgen Schulz

Rottachstraße 48a, 87439 Kempten

Gerne auch als Online-Bewerbung (bitte ausschließlich als PDF): Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Der Heilpädagogische Fachdienst - Triangel - der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu bietet zum 01.01.2017 oder später eine Stelle für eine/n

Heil- oder Sozialpädagoge/in

mit 20 Std/Woche. Die Aufgabe umfasst die Beratung der Mitarbeiter in Kindertagesstätten, die Beobachtung und diagnostische Einschätzung von Kindern im Klein- und Vorschulalter, die Durchführung gemeinsamer Elterngespräche und die Vermittlung von weiterführenden Angeboten.


Wir wünschen:

  • engagierte und selbstständige Mitarbeit mit der Bereitschaft zu eigenverantwortlichem Arbeiten
  • Fundierte Kenntnisse über den kindlichen Entwicklungsverlauf und seine Abweichungen
  • Kenntnisse in der Gesprächsführung und Beratungstätigkeit
  • Erfahrungen in der integrativen / inklusiven Tagesbetreuung von Kindern mit (drohender) Behinderung
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten:

  • abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben
  • Partnerschaftliche Zusammenarbeit im Team sowie Anbindung an das Team der interdisziplinären Frühförderstelle
  • Einarbeitung und Unterstützung bei beruflichen Fortbildungen
  • Bezahlung nach TVöD mit den üblichen Sozialleistungen

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V. Kempten / Allgäu, z.Hd. Frau Anke Kadereit, Sankt-Mang-Platz 5, 87435 Kempten

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gerne auch als Online-Bewerbung (bitte ausschließlich als PDF): Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Die Frühförderstelle der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu sucht zum 01.09.2017 eine/n

Heil-, Kindheits- oder Sozialpädagoge/in

mit mind. 20 Std./Woche, zunächst befristet, zur Mitarbeit in der Frühförderstelle in Kempten und Sonthofen und/oder im heilpädagogischen Fachdienst Triangel.


Wir wünschen:

  • engagierte und selbständige Mitarbeit mit der Bereitschaft zu eigenverantwortlichem Arbeiten in einem interdisziplinären Team
  • möglichst Erfahrung in der Arbeit mit entwicklungsauffälligen Kindern im Vorschulalter
  • Vorkenntnisse in der Einschätzung des kindlichen Entwicklungsstandes
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten:

  • abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben
  • partnerschaftliche Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team
  • Einarbeitung und Unterstützung bei beruflichen Fortbildungen
  • Bezahlung nach TVöD mit den üblichen Sozialleistungen

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V. Kempten / Allgäu, z.Hd. Frau Anke Kadereit, Sankt-Mang-Platz 5, 87435 Kempten

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gerne auch als Online-Bewerbung (bitte ausschließlich als PDF): Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Der Bereich Offene Hilfen der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu bietet zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle für eine/n

Stellenbeschreibung

weitere Informationen Stelle


Wir wünschen:

  • Text
  • Text
  • Text
  • Text

Wir bieten:

  • Text
  • Text
  • Text
  • Text

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V. Kempten / Allgäu, z.Hd. Frau Kornelia Aamoum, Sankt-Mang-Platz 5, 87435 Kempten

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gerne auch als Online-Bewerbung (bitte ausschließlich als PDF): Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Der Bereich Offene Hilfen der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu bietet zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle für eine/n

Stellenbeschreibung

weitere Informationen Stelle


Wir wünschen:

  • Text
  • Text
  • Text
  • Text

Wir bieten:

  • Text
  • Text
  • Text
  • Text

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V. Kempten / Allgäu, z.Hd. Frau Kornelia Aamoum, Sankt-Mang-Platz 5, 87435 Kempten

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gerne auch als Online-Bewerbung (bitte ausschließlich als PDF): Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Für das Wintersemester 2017/2018 bieten wir wieder eine Praktikumsstelle im Bereich der Zentralverwaltung für

Studenten/innen aus dem Fachbereich Sozialwirtschaft 

in Vollzeit mit 39 Wochenstunden an.


Wir bieten Einblicke in folgende Verwaltungsbereiche:

  • Abrechnung und Vorbereitung von Verhandlungen mit den Leistungsträgern
  • Rechnugnswesen
  • Personal
  • Marketing und Fundraising
  • EDV
  • Koordination zwischen den Einrichtungen der Lebenshilfe

Wir erwarten:

  • Selbständige und engagierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • gute EDV-Kenntnisse
  • Erfahrung im kaufmännischen Bereich oder eine entsprechende Ausbildung wären von großem Vorteil

 


Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie bitte Ihre schriftliche Kurzbewerbung an:
Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V. Kempten/Allgäu,
Herr Benjamin Fackler, Sankt-Mang-Platz 5, 87435 Kempten
Tel. (0831) 52354-18  Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für den Bereich der Verwaltung suchen wir zum nächstmöglichen Zeipunkt eine/einen

Leiter Rechnungswesen (m/w)

in Vollzeit mit 39 Wochenstunden.
Als Leiter/in Rechnungswesen führen Sie die operativen kaufmännischen Prozesse unseres Unternehmens und der angegliederten Gesellschaften.  Gemeinsam mit Ihrem Team sorgen Sie für eine effiziente kaufmännische Verwaltung und schaffen die erforderliche Transparenz. Hierbei berichten Sie direkt an die Geschäftsleitung.



Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellen einer termingerechten und ordnungsgemäßen Finanzbuchhaltung
  • Führung des Buchhaltungs-Teams
  • Erstellung der Jahresabschlüsse, Monats- und Quartalsberichte, Forcasts (Monats- und Jahresabschlüsse)
  • Liquiditätsplanung und -steuerung, sowie das Mitwirken bei Projekten zur Prozessoptimierung
  • Weiterentwicklung des Rechnungswesens und der EDV-Strukturen
  • Auf- und Ausbau des operativen Controllings und der Kosten- und Leistungsrechnung
  • Ansprechparter/in für Wirtschaftsprüfer, Behörden, Banken und EDV-Dienstleister
  • Unterjährige Analysen zu Umsatz und Ergebnis, Vorschläge zur Ergebnisrechnung

Wir erwarten:

  • Abgeschlossenes Betriebswirtschaftsstudium mit Schwerpunkt Rechnungswesen, idealerweise eine Zusatzausbildung zum Bilanzbuchhalter
  • Fundierte Berufserfahrung von mindestens 5 Jahren, wünschenswert in einem Non-Profit-Unternehmen
  • Sicheres und freundliches Auftreten und Freude an der Führung
  • Eigeninitiative, analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten, Belastbarkeit und Teamarbeit, verbunden mit einer IT-Affinität

Wir bieten:

  • Ein anspruchsvolles und interessantes Aufgabengebiet
  • Ein motiviertes Team mit netten Kollegen und angenehmen Arbeitsklima
  • Bezahlung nach TVÖD mit den üblichen Sozialleistungen

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V. Kempten / Allgäu, z.Hd. Frau Cornelia Paflitschek, Sankt-Mang-Platz 5, 87435 Kempten

Gerne auch als Online-Bewerbung (bitte ausschließlich als PDF): Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!