X
X

Herzlich Willkommen auf dem Stellenportal der Lebenshilfe Kempten.
Wir freuen uns über Ihr Interesse. Bei Fragen können Sie uns gerne jederzeit kontaktieren.

 

Der Bereich des Wohnstättenverbundes der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu sucht zum 01.08.2019 einen

Heilerziehungspfleger, Erzieher, Gesundheits-, Kranken- oder Altenpfleger* oder vergleichbare Ausbildung

mit ca. 34 Stunden/Woche zur Mitarbeit in unserer Wohngemeinschaft Elisabeth-Selbert-Straße für Menschen mit einer geisitgen Behinderung. 


Worauf Sie sich freuen können:

  • Einarbeitungs- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum
  • ein Team engagierter und kompetenter Kollegen
  • lebensfrohe und herzliche Bewohner
  • Bezahlung nach TVöD  SuE in der S8b mit sehr guten Sozialleistungen
    (kostenfr. Beihilfe, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge)
  • Die Stufeneingruppierung kann unter Berücksichtigung der persönlichen Qualifikation erfolgen. Darüber hinaus können bereits erworbene Entwicklungsstufenzuordnungen anerkannt werden.


Was Sie mitbringen:

  • Soziale Kompetenz und Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung und/oder in der Pflege 
  • Engagiertes und selbstständiges Arbeiten in enger Zusammenarbeit mit den Kollegen
  • Bereitschaft zur Schicht- und Wochenendarbeit
  • PKW-Führerschein

Richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bitte an:
Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V. Kempten/Allgäu, 
Cornelia Paflitschek, St.-Mang-Platz 5, 87435 Kempten (Allgäu)
oder per Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (bitte nur als PDF)

*Geschlecht egal: Hauptsache Sie passen zu uns!



Der Wohnstättenverbund der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Betreuungshilfskraft*

mit ca. 25-35 Stunden/Woche zur Mitarbeit in unserer Wohngemeinschaft Adelharzer Weg, Gruppe 1 für Menschen mit einer geistigen Behinderung.


Worauf Sie sich freuen können:

  • Einarbeitungs- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum
  • ein Team engagierter und kompetenter Kollegen
  • lebensfrohe und herzliche Bewohner
  • Bezahlung nach TVöD  SuE in der EG2 mit sehr guten Sozialleistungen
    (kostenfr. Beihilfe, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge)
  • Die Stufeneingruppierung kann unter Berücksichtigung der persönlichen Qualifikation erfolgen. Darüber hinaus können bereits erworbene Entwicklungsstufenzuordnungen anerkannt werden.


Was Sie mitbringen:

  • Soziale Kompetenz und Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • Engagiertes und selbstständiges Arbeiten in enger Zusammenarbeit mit den Kollegen
  • Bereitschaft zur Schicht- und Wochendarbeit
  • PKW Führerschein

Richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bitte an:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu
Cornelia Paflitschek, St.-Mang-Platz 5, 87435 Kempten (Allgäu)
oder per Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Bewerbungen bitte ausschließlich als PDF senden)

*Geschlecht egal: Hauptsache Sie passen zu uns!


 

 

 

 

Der Bereich Wohnen der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu bietet ab 01.09.2019 einzelne

Praxisplätze für die berufsbegleitende Ausbildung zum Heilerziehungspfleger*

in Verbindung mit einer entsprechenden Fachschule an. Die Anstellung ist für die Dauer der Ausbildung (in der Regel drei Jahre) befristet.


Worauf Sie sich freuen können:

  • Gestaltungsspielraum in abwechslungsreicher Tätigkeit
  • fachliche Begleitung und ein angenehmes Arbeitsklima
  • Bezahlung in Anlehnung an den Ausbildungstarif für Auszubildende des TVöD


Was Sie mitbringen:

  • Freude an der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • Offenheit und Flexibilität

Richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bitte an:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu
Cornelia Paflitschek, St.-Mang-Platz 5, 87435 Kempten (Allgäu)
oder per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Bewerbungen bitte ausschließlich als PDF senden) 

*Geschlecht egal: Hauptsache Sie passen zu uns!


 

 

 

 

Der Bereich Wohnen der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Sozialpädagogen, Sozialarbeiter, Heilpädagogen*

oder vergleichbare Ausbildung

in Vollzeit als Funktion der Heimleitung. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. 


Was Sie bei uns erwartet:

  • wirtschaftliche, personelle und pädagogische Mitverantwortung für den delegierten Bereich
  • kontinuierliche Zuständigkeit in der Begleitung und Beratung einzelner Betreuungsteams
  • Mitwirkung bei der konzeptionellen und strukturellen Weiterentwicklung des Bereichs
  • organisatorische, sozialdienstliche und betriebswirtschaftliche Tätigkeit


Was Sie mitbringen:

  • Vorzugsweise Berufs- und Führungserfahrung im Sozial-oder Gesundheitswesen
  • eine verantwortungsbewusste und aufgeschlossene Persönlichkeit
  • engagiertes und selbständiges Arbeiten
  • einen kooperativen und motivierenden Führungsstil
  • Kenntnisse der relevanten Rechtslage
  • Nach Möglichkeit Kenntnisse im Metzler- bzw. Gesamtplanverfahren
  • betriebswirtschaftliches Denken und Handeln

Worauf Sie sich freuen können
:
  • Gestaltungsspielraum in abwechslungsreicher Tätigkeit
  • Einarbeitungs- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • angenehmes Arbeitsklima, regelmäßige Arbeitszeiten
  • Bezahlung nach TVöD mit sehr guten Sozialleistungen (kostenfreie Beihilfe, arbeitgeber-finanzierte
    betriebliche Altersvorsorge)


Richten Sie Ihre Bewerbung bitte an:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu
Cornelia Paflitschek, St.-Mang-Platz 5, 87435 Kempten (Allgäu)
oder per Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Bewerbungen bitte ausschließlich als PDF senden)

*Geschlecht egal: Hauptsache Sie passen zu uns!


 

 

 

 

Der Bereich des Wohnstättenverbundes der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Heilerziehungspfleger, Erzieher, Gesundheits-, Kranken- oder Altenpfleger*

mit ca. 12-15 Stunden/Woche zur Mitarbeit in unserer Wohngemeinschaft Adelharzer Weg, Gruppe 2 für Menschen mit einer geistigen Behinderung. Eine Kombination mit einer Stelle in der Heilpädagogischen Tagesstätte ist möglich. 


Worauf Sie sich freuen können:

  • Einarbeitungs- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum
  • ein Team engagierter und kompetenter Kollegen
  • lebensfrohe und herzliche Bewohner
  • Bezahlung nach TVöD  SuE in der S8b mit sehr guten Sozialleistungen
    (kostenfr. Beihilfe, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge)
  • Die Stufeneingruppierung kann unter Berücksichtigung der persönlichen Qualifikation erfolgen. Darüber hinaus können bereits erworbene Entwicklungsstufenzuordnungen anerkannt werden.


Was Sie mitbringen:

  • Soziale Kompetenz in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • Engagiertes und selbstständiges Arbeiten in enger Zusammenarbeit mit den Kollegen
  • Bereitschaft zur Schicht- und Wochenendarbeit
  • PKW Führerschein

Richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bitte an:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu
Cornelia Paflitschek, St.-Mang-Platz 5, 87435 Kempten (Allgäu)
oder per Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Bewerbungen bitte ausschließlich als PDF senden)

*Geschlecht egal: Hauptsache Sie passen zu uns!


 

 

 

 

Der Bereich des Wohnstättenverbundes der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu sucht zum zum nächstmöglichen Zeitpunkt 

Heilerziehungspfleger, Erzieher, Gesundheits-, Kranken-, oder Altenpfleger* oder vergleichbare Ausbildung

mit 35 Stunden/Woche zur Mitarbeit in unserer Wohngemeinschaft Mariabergerstraße, Gr. 4 für Menschen mit einer geistigen Behinderung. Eine Kombination mit einer Stelle in der Heilpädagogischen Tagesstätte ist möglich. 


Was Sie mitbringen:

  • Soziale Kompetenz und Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung und/oder in der Pflege
  • Engagiertes und selbstständiges Arbeiten in enger Zusammenarbeit mit den Kollegen
  • Bereitschaft zur Schicht- und Wochenendarbeit
  • PKW-Führerschein


Was Sie bei uns erwartet:

  • Einarbeitungs- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum
  • ein Team engagierter und kompetenter Kollegen
  • lebensfrohe und herzliche Bewohner
  • Bezahlung nach TVöD  SuE in der S8b mit sehr guten Sozialleistungen
    (kostenfr. Beihilfe, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge)
  • Die Stufeneingruppierung kann unter Berücksichtigung der persönlichen Qualifikation erfolgen. Darüber hinaus können bereits erworbene Entwicklungsstufenzuordnungen anerkannt werden.

Richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bitte an:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu
Cornelia Paflitschek, St.-Mang-Platz 5, 87435 Kempten (Allgäu)
oder per Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Bewerbungen bitte ausschließlich als PDF senden)

*Geschlecht egal: Hauptsache Sie passen zu uns!


 

 

Der Bereich des Wohnstättenverbundes der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Betreuungshilfskraft*

in Vollzeit zur Mitarbeit in unserer Wohngemeinschaft Tilsiter Straße für Menschen mit einer seelischen Behinderung. Die Stelle ist befristet im Rahmen der Krankheitsvertretung für eine Kollegin.


Worauf Sie sich freuen können:

  • Einarbeitungs- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum
  • ein Team engagierter und kompetenter Kollegen
  • lebensfrohe und herzliche Bewohner
  • Bezahlung nach TVöD  SuE in der EG2 mit sehr guten Sozialleistungen
    (kostenfr. Beihilfe, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge)
  • Die Stufeneingruppierung kann unter Berücksichtigung der persönlichen Qualifikation erfolgen. Darüber hinaus können bereits erworbene Entwicklungsstufenzuordnungen anerkannt werden.


Was Sie mitbringen:

  • Soziale Kompetenz und Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • Engagiertes und selbstständiges Arbeiten in enger Zusammenarbeit mit den Kollegen
  • Bereitschaft zur Schicht- und Wochenendarbeit
  • PKW-Führerschein


Richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bitte an:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu
Cornelia Paflitschek, St.-Mang-Platz 5, 87435 Kempten (Allgäu)
oder per Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Bewerbungen bitte ausschließlich als PDF senden)

*Geschlecht egal: Hauptsache Sie passen zu uns!


 

 

 

 

Im Bereich der Heilpädagogischen Tagesstätte der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V. Kempten/Allgäu suchen wir mehrere

Erzieher, Heilerziehungspfleger, Kinderpfleger*

mit ca. 20-25 Stunden/Woche zur Mitarbeit in unterschiedlichen Tagesstättengruppen. Die Stellen sind unbefristet zu besetzen. Eine Kombination mit einer Stelle im Bereich Wohnen ist möglich. 

Wir betreuen, fördern und begleiten Kinder/ Jugendliche mit einer geistigen- und/ oder schwerstmehrfachen Behinderung im Rahmen der Freizeitgestaltung nach dem Besuch der Tom-Mutters-Schule am Vormittag.


Worauf Sie sich freuen können:

  • Einarbeitungs- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum
  • ein Team engagierter und kompetenter Kollegen
  • lebensfrohe und aktive Kinder
  • Bezahlung nach TVöD SuE in der S8b mit sehr guten Sozialleistungen
    (kostenfr. Beihilfe, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge)
  • Die Stufeneingruppierung kann unter Berücksichtigung der persönlichen Qualifikation erfolgen. Darüber hinaus können bereits erworbene Entwicklungsstufenzuordnungen anerkannt werden.


Was Sie mitbringen
:

  • Verantwortungsbewusste und aufgeschlossene Persönlichkeit
  • Soziale Kompetenz und Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit einer geistigen Behinderung
  • Engagiertes und selbstständiges Arbeiten in enger Zusammenarbeit mit den Kollegen

Bei Interesse richten Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung an:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu
Cornelia Paflitschek, St.-Mang-Platz 5, 87435 Kempten (Allgäu)
oder per Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (bitte nur als PDF)

*Geschlecht egal: Hauptsache Sie passen zu uns!


Die Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V. Kempten/Allgäu sucht für ab September 2019: 

Bundesfreiwilligendienst- oder freiwilliges soziales Jahr-Leistende*


Was Sie bei uns erwartet:

  • die Möglichkeit, unterschiedliche Berufsbilder im sozialen Bereich kennen zu lernen
  • Erfahrungen im Umgang mit Menschen mit Behinderung
  • fachliche Begleitung und ein angenehmes Arbeitsklima
  • Vergütung im Rahmen der entsprechenden Bestimmungen
  • Zuschüsse zu Unterkunft und Verpflegung
  • Qualifiziertes Arbeitszeugnis
  • Anerkennung als Vorpraktikum für Fachschulen bzw. Fachhochschulen ist möglich

Was Sie mitbringen:

  • Interesse an der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • aktive und selbständige Mitarbeit
  • Toleranz und Offenheit
  • im Bereich Wohnen: Volljährigkeit und PKW-Führerschein


Einsatzgebiete:

  • Tom-Mutters-Schule mit Schulvorbereitender Einrichtung
  • Heilpädagogische Tagesstätte mit Kindergarten
  • Wohngemeinschaften

Bei Interesse richten Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung an:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu
Cornelia Paflitschek
St.-Mang-Platz 5, 87435 Kempten (Allgäu)
oder per Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (bitte nur als PDF)

*Geschlecht egal: Hauptsache Sie passen zu uns!


Das Team der Lebenshilfe Beförderungsdienst gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung in Teilzeit und auch im Rahmen geringfügiger Beschäftigung. Wir bieten Stellen als

Fahrer oder Begleitperson*

für unsere Schülerbeförderung.


Was Sie mitbringen:

  • Führerschein Klasse B
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Flexibilität, Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit
  • Wohnort möglichst in Kempten oder naher Umgebung


Was Sie bei uns erwartet:

  • Gute Einarbeitung
  • Angenehmes Arbeitsklima
  • Sicherer Arbeitsplatz


Unser Team freut sich auf freundliche und engagierte Kolleginnen und Kollegen.


Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Lebenshilfe Beförderungsdienst gGmbH
Monika Prestel
Lindauer Str. 78
87435 Kempten (Allgäu)
Tel. 0831 / 960854-10
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

*Geschlecht egal: Hauptsache Sie passen zu uns!


Im Bereich der Tom-Mutters-Schule der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu suchen wir ab sofort einen

Kinderpfleger, Sozialbetreuer, Heilerziehungspflegehelfer, Betreuungshilfskraft*

mit staatlicher Anerkennung

als individuelle Schulbegleitung  

in Teilzeit mit 15 und 22,50 Wochenstunden, befristet bis vorerst 31. August 2019.


Was Sie mitbringen:

  • Selbstständigkeit und Eigeninitative
  • Teambereitschaft und Engagement
  • Freude am Umgang mit unseren Schülerinnen und Schülern


Worauf Sie sich freuen können:

  • eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Bezahlung nach TVöD mit den üblichen Sozialleistungen

Bei Interesse richten Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung an:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu
Cornelia Paflitschek, St.-Mang-Platz 5, 87435 Kempten (Allgäu)
oder per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Bewerbungen bitte ausschließlich als PDF senden) 

*Geschlecht egal: Hauptsache Sie passen zu uns!


Der Bereich des Wohnstättenverbundes der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Betreuungshilfskraft (w/m)

mit ca. 28 Wochenstunden zur Mitarbeit im Hauswirtschafts- und Krankendienst für Menschen mit geistiger Behinderung. Die Stelle ist befristet für die Dauer der Erkrankung einer Kollegin.


Wir bieten:

  • Einarbeitung und ein angenehmes Arbeitsklima
  • Gestaltungsspielraum in abwechslungsreicher Tätigkeit
  • Bezahlung nach TVöD mit sehr guten Sozialleistungen (kostenfreie Beihilfe, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge)


Wir wünschen:

  • soziale Kompetenz und Freude in der Begleitung von Menschen mit Behinderung
  • Begeisterung an hauswirtschaftlichen Tätigkeiten
  • Engagiertes und selbstständiges Arbeiten

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung an:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V. Kempten / Allgäu,
Jürgen Schulz
Rottachstraße 48a, 87439 Kempten (Allgäu)

Gerne auch als Online-Bewerbung (bitte ausschließlich als PDF): Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Für den Bereich des Wohnstättenverbundes suchen wir zum nächstmöglichen Zeipunkt eine/n

Betreuungshilfskraft (m/w)

mit ca. 33 Stunden/Woche zur Mitarbeit in unserer Wohngemeinschaft Tilsiter Straße für Menschen mit einer seelischen Behinderung. 


Wir bieten:

  • Einarbeitungs- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Gestaltungsspielraum in abwechslungsreicher Tätigkeit
  • Bezahlung nach TVöD mit sehr guten Sozialleistungen (kostenfreie Beihilfe, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge)


Wir wünschen

  • Soziale Kompetenz und Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • Engagiertes und selbstständiges Arbeiten in enger Zusammenarbeit mit den Kollegen
  • Bereitschaft zur Schicht- und Wochenendarbeit
  • PKW Führerschein

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V. Kempten / Allgäu, Andreas Pfisterer, Rottachstraße 48a, 87439 Kempten

Gerne auch als Online-Bewerbung (bitte ausschließlich als PDF): Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



Die Frühförderstelle der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V.  Kempten/Allgäu betreut entwicklungsauffällige und behinderte Kinder von der Geburt an bis zum Schuleintritt. Zur Ergänzung unseres interdisziplinären Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Logopäden, Sprachheilpädagogen*

mit mindestens 20 Stunden/Woche bis Vollzeit, schwerpunktmäßig im Bereich Kempten, nördliches Oberallgäu.


Was Sie bei uns erwartet:

  • logopädische Diagnostik und Therapie der Kinder
  • intensive Betreuung der Eltern
  • Zusammenarbeit mit Kindertagesstätten und anderen Einrichtungen in unserer Region
  • kollegiale Beratung im Team


Was Sie mitbringen:

  • eine engagierte und selbstständige Persönlichkeit mit der Bereitschaft zu eigenverantwortlichem Arbeiten in einem interdisziplinären Team, gerne mit Vorerfahrung in der logopädischen Therapie von Klein- und Vorschulkindern und in der Elternberatung
  • nach Möglichkeit eine Zusatzqualifikation in der orofaszialen Regulationstherapie nach Padovan/Castillo Morales oder Neurofunktionstherapie
  • Freude an der Arbeit mit entwicklungsauffälligen Kindern im Kleinkind- und Vorschulalter
  • Führerschein Klasse B


Worauf Sie sich freuen können:

  • abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben in einem interessanten Aufgabenfeld
  • partnerschaftliche Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team
  • Einarbeitung und Unterstützung bei beruflichen Fortbildungen
  • Bezahlung nach TVöD mit sehr guten Sozialleistungen
    (kostenfr. Beihilfe, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge)

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V. Kempten/Allgäu,
Cornelia Paflitschek, Sankt-Mang-Platz 5, 87435 Kempten (Allgäu)
oder per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Bewerbungen bitte ausschließlich als PDF senden)

*Geschlecht egal: Hauptsache Sie passen zu uns!


Die Frühförderstelle der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu betreut entwicklungsauffällige und behinderte Kinder von der Geburt an bis zum Schuleintritt. Zur Ergänzung unseres interdisziplinären Teams suchen wir einen

Heilpädagoge, Sozialpädagoge, Kindheitspädagoge*

in Vollzeit für die interdisziplinären Frühförderstellen an den Standorten Kempten und Sonthofen, als Elternzeitvertretung mit der Option einer anschließenden Weiterbeschäftigung.


Was Sie mitbringen:

  • engagierte und selbständige Mitarbeit mit der Bereitschaft zu eigenverantwortlichem Arbeiten in einem interdisziplinären Team
  • Erfahrungen und fundierte Kenntnisse im Aufgabenfeld
  • Interesse an der konzeptionellen Weiterentwicklung der Frühförderstelle
  • Sicheres, versiertes Auftreten und gute kommunikative Fähigkeiten
  • Führerschein Klasse B


Worauf Sie sich freuen können
:

  • abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben in einem interessanten Aufgabenfeld
  • partnerschaftliche Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team
  • Einarbeitung und Unterstützung bei beruflichen Fortbildungen
  • Bezahlung nach TVöD  SuE in der S9 mit sehr guten Sozialleistungen
    (kostenfr. Beihilfe, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge)
  • Die Stufeneingruppierung kann unter Berücksichtigung der persönlichen Qualifikation erfolgen. Darüber hinaus können bereits erworbene Entwicklungsstufenzuordnungen anerkannt werden.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V. Kempten / Allgäu
Cornelia Paflitschek, Sankt-Mang-Platz 5, 87435 Kempten (Allgäu)
oder per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Bewerbungen bitte ausschließlich als PDF senden) 

*Geschlecht egal: Hauptsache Sie passen zu uns!


 

Der Bereich Offene Hilfen der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu bietet zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle für eine/n

Stellenbeschreibung

weitere Informationen Stelle


Wir wünschen:

  • Text
  • Text
  • Text
  • Text

Wir bieten:

  • Text
  • Text
  • Text
  • Text

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V. Kempten / Allgäu, z.Hd. Frau Kornelia Aamoum, Sankt-Mang-Platz 5, 87435 Kempten

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gerne auch als Online-Bewerbung (bitte ausschließlich als PDF): Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Der Bereich Offene Hilfen der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu bietet zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle für eine/n

Stellenbeschreibung

weitere Informationen Stelle


Wir wünschen:

  • Text
  • Text
  • Text
  • Text

Wir bieten:

  • Text
  • Text
  • Text
  • Text

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V. Kempten / Allgäu, z.Hd. Frau Kornelia Aamoum, Sankt-Mang-Platz 5, 87435 Kempten

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gerne auch als Online-Bewerbung (bitte ausschließlich als PDF): Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Die Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e. V. Kempten/Allgäu sucht für die Fachstelle für die ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) Kempten (Allgäu) in trägerübergreifender Kooperation*, zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

EUTB Beratungsfachkraft (m/w/d) in Teilzeit

im Rahmen einer 19,5 Std./Woche, zunächst projektmittelbezogen bis zum 31.12.2020 befristet.


Ihre Aufgaben:

Inhaltlicher Schwerpunkt der Aufgabe ist die Durchführung der ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung nach den gesetzlichen Grundlagen unter § 32 SGB IX. Hierzu gehören im Detail:

  • Die Beratung von Menschen mit Behinderungen und ihren Angehörigen über Leistungen zur Rehabilitation und Teilhabe
  • Aktive Orientierungshilfe zu den Angeboten und Leistungen der unterschiedlichen Rehabilitationsträger, Clearing
  • Organisation und Durchführung einer individuellen Teilhabeplanung
  • Aufbau und Förderung einer ergänzenden Peer-Beratung
  • Vernetzung vor Ort mit Leistungsanbietern, Beratungseinrichtungen und Kostenträgern
  • Intensive Öffentlichkeitsarbeit
  • Dokumentation der Beratungsleistungen, Aufbau einer fachspezifischen Datenbank und administrative Aufgaben


Ihr Profil:

Neben einem abgeschlossenen Studium zur Sozialpädagogik oder einer vergleichbaren Qualifikation, bringen Sie fundierte Erfahrungen in der individuellen Beratung und Arbeit mit Menschen mit Behinderung mit. Darüber hinaus verfügen Sie über intensive Fachkenntnisse aus dem Bereich des Sozialrechtes. Sie arbeiten gerne im Team, bringen Flexibilität mit, haben Erfahrung mit kollegialer Fallberatung und Methoden der Gesprächsführung. Sie besitzen eine gute Organisationsfähigkeit sowie der Umgang mit EDV-Anwendungen, insbesondere MS Office ist Ihnen vertraut.

Bewerbungen von Menschen mit Beeinträchtigung, die dem Anforderungsprofil entsprechen, werden für die Fachstelle bevorzugt. 


Unser Angebot:

  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe
  • Einen eigenständigen Arbeitsbereich mit individuellen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Kollegialer Austausch im Verbund
  • Gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach TVÖD mit den üblichen Sozialleistungen


*Erklärung:
Verbund mit den Allgäuer Werkstätten und der Lebenshilfe Sonthofen, im Rahmen einer trägerübergreifenden Kooperation mit dem Diakonischen Werk, Körperbehindertenverein Allgäu und Caritas Kempten/Oberallgäu.


Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung an:
Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu,
Sankt-Mang-Platz 5, 87435 Kempten (Allgäu)
Ansprechperson: Kornelia Aamoum oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (bitte ausschließlich im PDF-Format)


Die Lebenshilfe Beförderungsdienst gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Assistenten des Fuhrparkleiters*

mit 30 bis 39 Stunden/Woche.


Was Sie bei uns erwartet:

  • Planung, Festlegung und Überwachung der Touren sowie Einteilung der Fahrzeuge für unsere unterschiedlichen Einrichtungen
  • enge Zusammenarbeit mit allen Einrichtungen der Lebenshilfe Kempten sowie den Eltern
  • Organisation der Instandhaltung aller Fahrzeuge der Lebenshilfe Kempten und des Beförderungsdienstes
  • Verwaltungstechnische Aufgaben wie zum Beispiel Unfall- und Schadenabwicklung sowie Ersatzbeschaffung
  • Organisation des Bereitschaftsdienstes und die Bereitschaft diesen auch zu übernehmen
  • Personalverwaltung und Personaleinsatzplanung


Was Sie mitbringen:

  • Ausbildung zum Kfz-Mechaniker/Mechatroniker oder kaufmännische Ausbildung mit technischem Verständnis
  • Freude am Umgang mit Menschen mit Behinderung
  • Zeitliche Flexibilität, Zuverlässigkeit und Engagement
  • Gute EDV-Kenntnisse (Word und Excel)
  • Führerschein und gute Ortskenntnisse im Raum Kempten und Oberallgäu
  • Wohnort im Raum Kempten


Worauf Sie sich freuen können:

  • eine anspruchsvolle, vielseitige Aufgabe
  • ein engagiertes, kompetentes und erfahrenes Team
  • aktive, lebensfrohe Kinder 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
Lebenshilfe Beförderungsdienst gGmbH
Monika Prestel
Lindauer Str. 78
87435 Kempten (Allgäu)
Tel. 0831 / 960854-10
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

*Geschlecht egal: Hauptsache Sie passen zu uns!