X

Herzlich Willkommen auf dem Stellenportal der Lebenshilfe Kempten.
Wir freuen uns über Ihr Interesse. Bei Fragen können Sie uns gerne jederzeit kontaktieren.

 

Der Bereich Wohnen der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu sucht ab sofort eine/n

Heilerziehungspfleger/in, Erzieher/in

mit ca. 25-30 Stunden/Woche zur Mitarbeit in unserer Wohngemeinschaft Elisabeth-Selbert-Straße, einer Wohngemeinschaft für Menschen mit einer geistigen Behinderung.


Wir bieten:

  • Einarbeitungs- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Gestaltungsspielraum in abwechslungsreicher Tätigkeit
  • Bezahlung nach TVöD mit sehr guten Sozialleistungen (kostenfreie Beihilfe, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge)

 

Wir wünschen:

  • Soziale Kompetenz und Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • Engagiertes und selbstständiges Arbeiten in enger Zusammenarbeit im Team der Wohngemeinschaft
  • Bereitschaft zur Schicht- und Wochenendarbeit
  • PKW-Führerschein

Richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bitte an:
Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V. Kempten/Allgäu, 
z.Hd. Fr. Sabrina Riedele, Sankt-Mang-Platz 5, 87435 Kempten
oder per Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (bitte ausschließlich als PDF)


Der Bereich Wohnen der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu sucht ab 01.01.2018 zwei

Heilerziehungspfleger/innen, Erzieher/innen 
oder vergleichbare Ausbildung

mit 16 bis 19 Stunden/Woche zur Mitarbeit in einer der Wohngemeinschaften für Menschen mit einer geistigen Behinderung in der Mariabergerstraße.


Wir bieten:

  • Einarbeitungs- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Gestaltunsspielraum in abwechslungsreicher Tätigkeit
  • Bezahlung nach TVöD mit sehr guten Sozialleistungen (kostenfreie Beihilfe, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge)


Wir wünschen:

  • Soziale Kompetenz und Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • Engagiertes und selbstständiges Arbeiten in enger Zusammenarbeit mit den Kollegen
  • Bereitschaft zur Schicht- und Wochenendarbeit
  • PKW Führerschein

Richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bitte an:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu
z.Hd. Fr. Sabrina Riedele, Rottachstraße 48a, 87439 Kempten
oder per Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Bewerbungen bitte ausschließlich als PDF senden)


 

 

 

 

Der Bereich Wohnen der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Elektrofachkraft (m/w)

mit ca. 10 Stunden/Woche zur Unterstützung unserer Mitarbeiter in der Hausmeisterei.


Wir bieten:

  • Einarbeitungs- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Gestaltunsspielraum in abwechslungsreicher Tätigkeit
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Nebenverdienstmöglichkeit für Fachhandwerker, auch wenn sie schon den Ruhestand genießen
  • Bezahlung nach TVöD mit sehr guten Sozialleistungen (kostenfreie Beihilfe, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge)


Wir wünschen:

  • Engagiertes und selbstständiges Arbeiten in enger Zusammenarbeit mit den Kollegen
  • PKW Führerschein

Richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bitte an:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu
z.Hd. Hr. Markus Stechele, Sankt-Mang-Platz 5, 87435 Kempten
oder per Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Bewerbungen bitte ausschließlich als PDF senden) Vorabinformationen erhalten Sie unter Tel. 0831/960456-0


 

 

 

 

Der Bereich Wohnen der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu bietet ab 01.04.2018 eine Stelle für

Heilerziehungspfleger/in, Erzieher/in
oder vergleichbare Ausbildung

mit ca. 35 Stunden/Woche bis Vollzeit zur Mitarbeit in unserer Wohngemeinschaft Mariabergerstraße, Gruppe 4 für Menschen mit einer geistigen Behinderung. 


Wir bieten:

  • Einarbeitungs- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Gestaltunsspielraum in abwechslungsreicher Tätigkeit
  • Bezahlung nach TVöD mit sehr guten Sozialleistungen (kostenfreie Beihilfe, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge)


Wir wünschen uns:

  • Soziale Kompetenz und Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung und/oder in der Pflege
  • Engagiertes und selbstständiges Arbeiten in enger Zusammenarbeit mit den Kollegen
  • Bereitschaft zur Schicht- und Wochenendarbeit
  • PKW Führerschein

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte an:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu
Sabrina Riedele, Rottachstraße 48a, 87439 Kempten (Allgäu)
oder per Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Bewerbungen bitte ausschließlich als PDF senden)


 

 

 

 

Der Bereich des Wohnstättenverbundes der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Betreuungshilfskraft (m/w)

mit ca. 19 Stunden/Woche zur Mitarbeit in unserer Wohngemeinschaft Mariabergerstraße, Gruppe 4 für Menschen mit geistiger Behinderung.


Wir bieten:

  • Einarbeitungs- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Gestaltunsspielraum in abwechslungsreicher Tätigkeit
  • Bezahlung nach TVöD mit sehr guten Sozialleistungen (kostenfreie Beihilfe, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge)


Wir wünschen:

  • Soziale Kompetenz in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • Engagiertes und selbstständiges Arbeiten in enger Zusammenarbeit mit den Kollegen
  • Bereitschaft zur Schicht- und Wochenendarbeit
  • PKW Führerschein

Richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bitt an:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu
z.Hd. Fr. Sabrina Riedele, Rottachstraße 48a, 87439 Kempten
oder per Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Bewerbungen bitte ausschließlich als PDF senden)


 

 

 

 

Der Bereich des Wohnstättenverbundes der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu sucht zum 01.04.2018 / 01.05.2018 bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Sozialpädagoge/in, Sozialarbeiter/in, Heilpädagoge/in

mfür die Heimleitung in Vollzeit, zunächst befristet für die Dauer des Mutterschutzes und des darauf folgenden Erziehungsurlaubs.


Ihre Aufgaben:

  • wirtschaftliche, personelle und pädagogische Mitverantwortung für den delegierten Bereich
  • kontinuierliche Zuständigkeit in der Begleitung und Beratung einzelner Betreuungsteams
  • Mitwirkung bei der konzeptionellen und strukturellen Weiterentwicklung des Bereichs
  • organisatorische, sozialdienstliche und betriebswirtschaftliche Tätigkeiten


Wir wünschen uns:

  • Vorzugsweise Berufs- und Führungserfahrung im Sozial- oder Gesundheitsbereiche
  • eine verantwortungsbewusste und aufgeschlossene Persönlichkeit
  • engagiertes und selbständiges Arbeiten
  • einen kooperativen und motivierenden Führungsstil
  • Kenntnisse der relevanten Rechtslage
  • Nach Möglichkeit Kenntnisse im Metzler- bzw. Geamstplanverfahren
  • betriebswirtschaftliches Denken und Handeln


Wir bieten:

  • Einarbeitungs- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Gestaltunsspielraum in abwechslungsreicher Tätigkeit
  • angenehmes Arbeitsklima, regelmäßige Arbeitszeiten
  • Bezahlung nach TVöD mit sehr guten Sozialleistungen (kostenfreie Beihilfe, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge)

Richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bitte an:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu
Jürgen Schulz, Rottachstraße 48a, 87439 Kempten (Allgäu)
oder per Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Bewerbungen bitte ausschließlich als PDF senden)


 

 

 

 

Der Bereich des Wohnstättenverbundes der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu bietet zum 01.09.2018 eine Stelle für

Bundesfreiwilligendienstleistende (m/w) oder

das Freiwillige Soziale Jahr (m/w)

in Vollzeit mit 39 Stunden/Woche zur Mitarbeit in einer unserer Seniorentagesstätten für Menschen mit einer geistigen Behinderung. Der Bundesfreiwilligendienst und auch das Freiwillige Soziale Jahr werden als Vorpraktikum für eine Ausbildung (z.B. Heilerziehungspfleger/in) anerkannt.


Wir wünschen uns:

  • Freude an der Zusammenarbeit mit Menschen
  • Mindestalter 18 Jahre
  • PKW-Führerschein


Wir bieten:

  • Orientierung im sozialen Bereich
  • fachliche Begleitung und Seminartage
  • Fahrtkostenzuschuss ab 10km Anfahrt zum Arbeitsplatz
  • angenehmes Arbeitsklima

Richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bitte an:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu
Regina Fichtel, Sankt-Mang-Platz 5, 87435 Kempten (Allgäu)
oder per Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Bewerbungen bitte ausschließlich als PDF senden)


 

 

 

 

Im Bereich der Heilpädagogischen Tagesstätte der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V. Kempten/Allgäu suchen wir zum 01.09.2017 eine/einen

Heilpädagogen/in

Erzieher/in

Für die Leitung einer Tagesstättengruppe.

 

Wir suchen:

Eine verantwortungsbewusste, aufgeschlossene Persönlichkeit, der die Arbeit mit Menschen mit einer geistigen Behinderung vertraut ist

Wir bieten:

Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem aufgeschlossenen MitarbeiterInnenteam

 


Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt ca. 20 Stunden (+/- 2 Std.).

Die Bezahlung richtet sich nach dem TVöD. Die Stelle ist zunächst bis zum 31.08.2018 befristet zu besetzen.

Für weitergehende Fragen und Auskünfte steht Ihnen der Tagesstättenleiter Herr Helmreich unter der Tel.Nr. 0831/5911050 als Ansprechpartner zur Verfügung.

Bei Interesse richten Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung an:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Heilpädagogische Tagesstätte z.H. Markus Helmreich, Schwalbenweg 61, 87439 Kempten


stelle_04_tagesstaette

Im Bereich der Heilpädagogischen Tagesstätte der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V. Kempten/Allgäu suchen wir zum 01.02.2017 eine/einen

Stellenbeschreibung

weitere Informationen Stelle


Ihre Aufgaben:

  • Text
  • Text
  • Text
  • Text

Wir erwarten:

  • Text

Wir bieten:

  • Text
  • Text
  • Text

Die Stelle ist zunächst für die Zeit des Mutterschutzes zu besetzen, ggf. danach Elternzeit. Insgesamt sind 34 Stunden zu vergeben.

Für weitergehende Fragen und Auskünfte steht Ihnen der Tagesstättenleiter Herr Helmreich unter der Tel.Nr. 0831/5911050 als Ansprechpartner zu Verfügung.

Bei Interesse richten Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung an:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Heilpädagogische Tagesstätte z.H. Markus Helmreich, Schwalbenweg 61, 87439 Kempten


Das Autismus Zentrum Schwaben, eine kooperierende Einrichtung der Lebenshilfe Kempten, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Regionalbüro in Kempten mit 20 Wochenstunden eine/n

Heilpädagoge/in, Ergotherapeut/in, Logopäde/in

(oder vergleichbare Ausbildung)


Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Anwendung autismusspezifischer Methoden in Einzel- und Gruppentherapien
  • Entwicklung individueller therapeutischer Maßnahmen für autistische Kinder
  • familien- und alltagsorientierte Förderung von autistischen Kindern in ihrem sozialen Umfeld
  • Fortbildung von Eltern und Mitarbeiterinnen von Einrichtungen und Diensten


Ihre Qualifikationen:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Heilpädagogin / Heilpädagogen oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung in Einzel- und Gruppenarbeit mit autistischen Kindern
  • Erfahrung in systemischer Beratungstätigkeit
  • Teamorientiertes und vernetztes Arbeiten
  • Flexibilität in Arbeitszeit sowie Bereitschaft zu Mobilität


Unser Angebot:

  • interessantes und vielseitige Aufgaben
  • hohes Maß an Selbständigkeit und Eigenverantwortung
  • gutes Arbeitsklima in einem interdisziplinären Team
  • angemessene und leistungsorientierte Vergütung in Anlehnung an den TVöD

Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Eine Verlängerung in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis streben wir schon heute an.


Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Autismus Zentrum Schwaben
Herr David Scheible
Schwalbenweg 61
87439 Kempten (Allgäu)
www.autismus-schwaben.de


stelle_06_tomMuttersSchule

Für den Bereich der Tom-Mutters-Schule bieten wir zum nächstmöglichen Zeipunkt Stellen für

Stellenbeschreibung

weitere Informationen Stelle


Wir bieten:

  • Text
  • Text
  • Text
  • Text

Wir suchen

  • Text
  • Text
  • Text
  • Text

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V. Kempten / Allgäu, z.Hd. Herrn Andreas Pfisterer

Sankt-Mang-Platz 5, 87435 Kempten

Gerne auch als Online-Bewerbung (bitte ausschließlich als PDF): Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Der Bereich des Wohnstättenverbundes der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Heilerziehungspfleger/in, Erzieher/in oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in

mit ca. 30 Wochenstunden bis zu Vollzeit zur Mitarbeit in unserer Wohngemeinschaft Helenenhof in Hopferbach bei Obergünzburg, einer Wohngemeinschaft  für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit geistiger Behinderung und/oder Schwermehrfachbehinderung. Die Stelle ist zunächst befristet für die Dauer der Freitstellung, des Mutterschutzes und der anschließenden Elternzeit einer Kollegin.


Wir bieten:

  • Einarbeitungs- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Gestaltungsspielraum in abwechslungsreicher Tätigkeit
  • Mitgestaltung der konzeptionellen Entwicklung der Einrichtung
  • Bezahlung nach TVöD mit sehr guten Sozialleistungen (kostenfreie Beihilfe, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge)
  • In der Regel keine geteilten Dienste sowie überwiegende Tätigkeit im Tagdienst


Wir wünschen:

  • soziale Kompetenz und Erfahrung in der Arbeit mit behinderten und/oder alten Menschen
  • engagiertes und selbständiges Arbeiten im Schichtdienst, enge Zusammenarbeit im Team der Wohngemeinschaft
  • Offenheit, Flexibilität und die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen
  • PKW-Führerschein

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung an:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V. Kempten / Allgäu,
Herr Jürgen Schulz
Rottachstraße 48a, 87439 Kempten
Tel. 0831 / 960456-0

Gerne auch als Online-Bewerbung (bitte ausschließlich als PDF): Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Für den Bereich des Wohnstättenverbundes suchen wir zum nächstmöglichen Zeipunkt eine

Betreuungshilfskraft (w/m)

mit ca. 33 Stunden/Woche zur Mitarbeit in unserer Wohngemeinschaft Rottachstraße Gruppe 2/3 für Menschen mit geistiger Behinderung. Die Stelle ist zunächst befristet für zwei Jahre, eine unbefristete Anstellung ist beabsichtigt.


Wir bieten:

  • Einarbeitungs- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Gestaltungsspielraum in abwechslungsreicher Tätigkeit
  • Bezahlung nach TVöD mit sehr guten Sozialleistungen (kostenfreie Beihilfe, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge)


Wir wünschen

  • Soziale Kompetenz und Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • Engagiertes und selbstständiges Arbeiten in enger Zusammenarbeit mit den Kollegen
  • Bereitschaft zur Schicht- und Wochenendarbeit
  • PKW Führerschein

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V. Kempten / Allgäu, Andreas Pfisterer, Rottachstraße 48a, 87439 Kempten

Gerne auch als Online-Bewerbung (bitte ausschließlich als PDF): Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Die Frühförderstelle der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V. Kempten/Allgäu betreut entwicklungsauffällige und behinderte Kinder von der Geburt an bis zum Schuleintritt. Zur Ergänzung unseres interdisziplinären Teams suchen wir zum 01.03.2018 oder später für die Zweigstelle Sonthofen eine/n

Psychologe/in (Diplom/Master), Sonderpädagoge/in

mit 20 Wochenstunden, zunächst auf zwei Jahre befristet. Eine unbefristete Übernahme wird angestrebt..


Ihre Aufgabe umfasst die psychologische Diagnostik und Therapie der Kinder, die intensive Betreuung der Eltern, die Zusammenarbeit mit Kindertagesstätten und anderen Einrichtungen in unserer Region, sowie die kollegiale Beratung im Team.

Wir wünschen:

  • engagierte und selbstständige Mitarbeit mit der Bereitschaft zu eigenverantwortlichem Arbeiten in einem interdisziplinären Team
  • nach Möglichkeit Vorerfahrung in der Entwicklungsdiagnostik und in der Elternberatung
  • Freude an der Arbeit mit entwicklungsauffälligen Kindern im Vorschulalter
  • Führerschein Klasse B


Wir bieten:

  • abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben
  • Partnerschaftliche Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Mitarbeiterteam
  • Gründliche Einarbeitung und Unterstützung bei beruflichen Fortbildungen
  • Bezahlung nach TVöD mit den üblichen Sozialleistungen

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V. Kempten / Allgäu, Frau Anke Kadereit, Sankt-Mang-Platz 5, 87435 Kempten

Gerne auch als Online-Bewerbung (bitte ausschließlich als PDF): Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Die Frühförderstelle der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu betreut entwicklungsauffällige und behinderte Kinder von der Geburt an bis zum Schuleintritt. Zur Ergänzung unseres interdisziplinären Teams suchen wir baldmöglichst eine/n

Physiotherapeuten/in, nach Möglichkeit mit neurophysiologischer Zusatzausbildung

mit max. 20 Std./Woche, zunächst befristet.


Ihre Aufgabe umfasst die fachspezifische Befunderhebung und Therapie, die Beratung der Eltern, die Zusammenarbeit mit Kindertagesstätten und anderen Einrichtungen in unserer Region sowie die kollegiale Beratung im Team.

Wir wünschen:

  • engagierte und selbständige Mitarbeit mit der Bereitschaft zu eigenverantwortlichem Arbeiten in einem interdisziplinären Team
  • Vorerfahrung in der Physiotherapie von Säuglingen, Kleinkindern und Kindern mit Behinderung
  • Kenntnisse in der Elternarbeit und Befunderstellung
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten:

  • abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben
  • partnerschaftliche Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team
  • Einarbeitung und Unterstützung bei beruflichen Fortbildungen, Supervision
  • Bezahlung nach TVöD mit den üblichen Sozialleistungen

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V. Kempten / Allgäu, z.Hd. Frau Anke Kadereit, Sankt-Mang-Platz 5, 87435 Kempten Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gerne auch als Online-Bewerbung (bitte ausschließlich als PDF) an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Der Bereich Offene Hilfen der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu bietet zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle für eine/n

Stellenbeschreibung

weitere Informationen Stelle


Wir wünschen:

  • Text
  • Text
  • Text
  • Text

Wir bieten:

  • Text
  • Text
  • Text
  • Text

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V. Kempten / Allgäu, z.Hd. Frau Kornelia Aamoum, Sankt-Mang-Platz 5, 87435 Kempten

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gerne auch als Online-Bewerbung (bitte ausschließlich als PDF): Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Der Bereich Offene Hilfen der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu bietet zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle für eine/n

Stellenbeschreibung

weitere Informationen Stelle


Wir wünschen:

  • Text
  • Text
  • Text
  • Text

Wir bieten:

  • Text
  • Text
  • Text
  • Text

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V. Kempten / Allgäu, z.Hd. Frau Kornelia Aamoum, Sankt-Mang-Platz 5, 87435 Kempten

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gerne auch als Online-Bewerbung (bitte ausschließlich als PDF): Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Für die Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V. Kempten / Allgäu suchen wir zum nächstmögliche Zeitpunkt eine

Beratungsfachkraft m/w

im Rahmen einer 19,25 Std./Woche, zunächst projektmittelbezogen bis zum 31.12.2020 befristet. Dienstsitz ist Kempten, Einsatzorte sind Kempten und Sonthofen, bzw. Immenstadt.


Ihre Aufgaben:

Inhaltlicher Schwerpunkt der Aufgabe ist die Durchführung der ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung nach den gesetzlichen Grundlagen unter § 32 SGB IX. Hierzu gehören im Detail:

  • die Beratung von Menschen mit Behinderungen und ihren Angehörigen über Leistungen zur Rehabilitation und Teilhabe
  • Aktive Orientierungshilfe zu den Angeboten und Leistungen der unterschiedlichen Rehabilitationsträger, Clearing
  • Organisation und Durchführung einer individuellen Teilhabeplanung
  • Aufbau und Förderung einer ergänzenden Peer-Beratung
  • Vernetzung vor Ort mit Leistungsanbietern, Beratungseinrichtungen und Kostenträgern
  • Intensive Öffentlichkeitsarbeit
  • Dokumentation der Beratungsleistungen, Aufbau einer fachspezifischen Datenbank


Ihr Profil:

Neben einem abgeschlossenen Studium zur/zum Sozialpädagogin/en bringen Sie fundierte Erfahrungen in der individuellen Beratung mit. Darüber hinaus verfügen Sie über intensive Fachkenntnisse aus dem Bereich des Sozialrechtes. Sie sind teamfähig, handeln strukturiert und besitzen eine gute Organisationsfähigkeit, der Umgang mit EDV-Anwendungen, insbesondere MS Office ist Ihnen vertraut.


Unser Angebot:

  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe
  • Einen eigenständigen Arbeitsbereich mit individuellen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Kollegialer Austausch im Verbund
  • Gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiteinteilung
  • Vergütung nach TVÖD mit den üblichen Sozialleistungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (bitte ausschließlich im PDF-Format)
Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Kempten/Allgäu
Christine Lüddemann, Sankt-Mang-Platz 5, 87435 Kempten (Allgäu)


Für die Zentralverwaltung der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V. Kempten / Allgäu suchen wir ab sofort eine/einen

Bilanzbuchhalter/in

in Vollzeit mit 39 Wochenstunden.


Ihre Aufgaben:

  • Sie erstellen eigenverantwortlich Jahresabschlüsse und sind Ansprechpartner für die Leitung Rechnungswesen, die Geschäftsführung und die Wirtschaftsprüfer.
  • Eigenverantwortliche Bearbeitung der laufenden Finanz- und Anlagenbuchhaltung
  • Außerdem gehört zu Ihrem Aufgabenbereich das Berichtswesen (Controlling) mit Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresberichten sowie die Begleitung von Projektarbeiten und Entgeltverhandlungen


Ihr Profil:

  • Sie haben nach einer kaufmännischen Ausbildung die Weiterbildung zum/zur Bilanzbuchhalter/in erfolgreich absolviert und verfügen über eine mehrjährige, gut fundierte Berufserfahrung als Bilanzbuchhalter/in.
  • Sie arbeiten zuverlässig, verantwortungsvoll und engagiert und überzeugen durch Fachkompetenz und Eigenständigkeit.
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse in den MS-Office-Applikationen
  • Sie verfügen über gute kommunikative und soziale Kompetenz sowie Teamfähigkeit


Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD).


Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Sollten Sie die geforderte Qualifikation vorweisen können, Freude an einer vielseitigen Tätigkeit mitbringen und über eine entsprechende Erfahrung in diesem Bereich verfügen, dann senden Sie Ihre aussagefähigen schriftlichen Bewerbungsunterlagen
bitte an die Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., Herr Erwin Ott, Sankt-Mang-Platz 5, 87435 Kempten (Allgäu)
oder gerne auch per mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!