X

900 Euro-Spende an die Wohngemeinschaft Helenenhof


Seit Jahresbeginn betreut die Lebenshilfe Kempten die 11 Kinder und Erwachsenen auf dem Helenenhof in Hopferbach. Nun hat der Katholische Frauenkreis Ronsberg 900 Euro für dringend erforderliche Therapie- und Spielmaterialien gespendet. "Wir fühlen uns vor Ort bestens aufgehoben und unterstützt. Dafür sind wir im Namen der Menschen im Helenenhof überaus dankbar", so Lebenshilfe Bernhard Schmidt bei der Spendenübergabe.

2014-05-22_Helenenhof

Auf dem Bild hinten von links: die Betreuerinnen Monika Strauß und Anni Grießmann, Bewohnerin Andrea Hamm, vom Frauenkreis Ronsberg Bärbel Lindner, Marianne Hahn und Elisabeth Ruhland, Betreuerin Marion Ruhland, Lebenshilfe-Vorsitzender Bernhard Schmidt, Wohnbereichsleiter Jürgen Schulz und Betreuerin Kornelia Küster.

Weitere Bilder finden Sie auf unserem picasa-Web-Album: Helenenhof_Spende